PALLMANN GmbH

Teilnahmebedingungen

Der Wettbewerb wird von der PALLMANN GmbH durchgeführt.

Jedes Parkettleger-Unternehmen und jeder bodenlegende Unternehmer, der das PALLMANN Produkt PALL-X 96 in seinem Betrieb einsetzt, ist teilnahmeberechtigt („Teilnehmer“).

Die Teilnahmeberechtigung ist auf folgende Länder beschränkt: Deutschland, Österreich, Frankreich, Schweden, Spanien, Portugal, Argentinien, Uruguay, Großbritannien, USA, Polen, Schweiz, Tschechien, Finnland, Holland, Aserbaidschan, Georgien, Russland, Ukraine, Weißrussland, Neuseeland, Australien.

Beim Wettbewerb sind die Teilnehmer aufgefordert, Bilder ihres PALL-X 96 Objekts, die einen Gesamteindruck ihrer Handwerkerleistung und der fertigen Fläche vermitteln, einzusenden („Beiträge“). Die Bilder können über das Online- Formular auf www.woodfloorworldcup.com oder per E-Mail unter der Beifügung dieser Teilnahmebedingungen an wfwc(at)pallmann.net versandt werden. Das Einsenden mehrerer Beiträge ist nicht gestattet.

Durch die Teilnahme räumt der Teilnehmer der PALLMANN GmbH an allen im Rahmen dieses Wettbewerbs eingesendeten Fotos das unwiderrufliche Recht einer zeitlich und örtlich uneingeschränkten und unbegrenzten Nutzung, Speicherung und Verwendung ein. Die PALLMANN GmbH erhält die Rechte uneingeschränkt, auch für eine wiederholte Verwertung durch alle bekannten Nutzungsarten, Publikations-, Veröffentlichungszwecke, im Internet sowie zur Vorführung bei Veranstaltungen. Durch seine Teilnahme bestätigt der Teilnehmer zur Einräumung vorgenannter Nutzungsrechte berechtigt zu sein und stellt die PALLMANN GmbH insofern von Ansprüchen Dritter frei. Die PALLMANN GmbH darf die so eingeräumten Nutzungsrechte ausschließlich an gem. § 15 AktG verbundene Unternehmen weitergeben bzw. unterlizensieren, eine Weitergabe oder Unterlizensierung an sonstige Dritte ist ausgeschlossen. Für die Einräumung dieser Nutzungsrechte erhält der Teilnehmer keine Vergütung. Die im Rahmen dieses Wettbewerbs eingesendeten Daten der Teilnehmer wird die PALLMANN GmbH ausschließlich für die Durchführung der Fotoaktion und der daraus resultierenden Veröffentlichungen verwenden.

Zum 31.12.2020 wird unter allen Einsendungen ein Landessieger in jedem teilnehmenden Land jeweils von einer von PALLMANN zusammengestellten Jury nach freiem Ermessen ausgewählt. Im Januar 2021 werden die Landessieger durch die PALLMANN GmbH persönlich benachrichtigt sowie auf www.woodfloorworldcup.com und den PALLMANN Webseiten bekannt gegeben. Die so ausgewählten Landessieger nehmen an der Endrunde am 09.06.2021 in Würzburg teil. Die Reisekosten der Landessieger (bei teilnehmenden Unternehmen nur eine Person) übernimmt die PALLMANN GmbH. Die Buchung der Reise erfolgt durch die PALLMANN GmbH. Sofern der ausgewählte Landessieger die Endrunde nicht antreten kann, behält sich die PALLMANN GmbH vor, einen anderen Landessieger zu bestimmen.

Für die Durchführung des Wettbewerbs werden von der PALLMANN GmbH bestimmte personenbezogene Daten der Teilnehmer, wie z.B. Vorname, Nachname, Fotoaufnahme (Abbildung des Teilnehmers), Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse verarbeitet. Personenbezogene Daten, die der PALLMANN GmbH im Rahmen des Wettbewerbs übermittelt werden, werden von der PALLMANN GmbH sowie gegebenenfalls im Auftrag der PALLMANN GmbH durch Kooperationspartner (z.B. Internetagenturen) ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs gespeichert, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe der Daten an andere Dritte findet nicht statt. Die personenbezogenen Daten werden nach vollständiger Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht.

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass im Rahmen des Wettbewerbs sein eingereichtes Foto, sein Name und sein Heimatland in Print Medien und auf den Webseiten der PALLMANN GmbH sowie auf Social-Media-Kanälen wie etwa Facebook oder Instagram veröffentlicht werden dürfen.

Den Teilnehmern stehen als Betroff enen die in der DSGVO genannten Rechte zu, insbesondere das Recht auf Löschung, auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Zur Löschung genügt eine formlose Nachricht per E-Mail an: wfwc(at)pallmann.net oder per Fax an: +49 931 27964-68. Erfolgt die Aufforderung zur Löschung von Daten vor Beendigung des Wettbewerbs, ist eine weitere Teilnahme am Wettbewerb nicht mehr möglich.

Der Wettbewerb steht ausdrücklich in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder LinkedIn und wird nicht von Facebook, Instagram oder LinkedIn unterstützt, organisiert oder gesponsert. Als Ansprechpartner stehen Facebook, Instagram oder LinkedIn nicht zur Verfügung. Fragen, Kommentare oder Beschwerden, die den Wettbewerb betreffen, sind an wfwc(at)pallmann.net zu richten und nicht an Facebook, Instagram oder LinkedIn. Diese sind nicht für die im Rahmen des Wettbewerbs veröffentlichten Inhalte verantwortlich.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Bei Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel wenden Sie sich bitte an die PALLMANN GmbH unter wfwc(at)pallmann.net.